Kim Kalash - verträumte Augen, geile Titten und heiße Pornos

 

 

Die 19 jährige Deutsche zählt zu den erfolgreichsten Amateurdarstellerin der internationalen Erotikbranche.

Sie ist 165cm groß, trägt größe S und hat ein wundervolles D-Körbchen.

 

Ihre Karriere begann Ende 2019 und seit dem sind über 75 Amateurpornos entstanden (aber längst nicht alle veröffentlicht…).

 

Fast wöchentlich kommen neue Sexclips dazu und Kim lässt sich jedes mal aufs Neue etwas heißes einfallen.

 

Sexuell ist Kim sehr aufgeschlossen, liebt es vor der Kamera zu stehen und neue Sachen auszuprobieren.

 

Dadurch sind viele versaute Pornos entstanden, die man sich alle in ihrer Videothek ansehen kann.

 

Die Auswahl reicht über Anal, über Squiring, bis hin zu extremen Deepthroat – Hardcore Clips.

 

Die dunkelhaarige Schönheit ist Amateur aus Leidenschaft und bei ihr steht der Spaß an erster Stelle.

Deshalb kann jeder mit ihr drehen, denn Kim sucht sich ihre Drehpartner selber aus.

 

Sie lässt sich gerne von ihren Fans ficken und filmt sich dabei.

 

Diese Filme werden dann auf ihrem Profil online gestellt.

 

 

Solltest du kein Problem damit haben, dass du beim Sex gefilmt wirst, dann kannst du ihr eine Drehbewerbung schicken und mit etwas Glück, 

bist du der nächste Ficker in einem Kim Kalash Porno.

10 Dinge über mich:

Wie bist du auf den Namen gekommen?

Ich habe mir mit 18 spontan eine Kalash(nikow) tätowieren lassen. Seit dem begleitet mich dieser Name. Für mich steht er für Widerstand und Rebellion – und das man immer gut auf sich aufpassen können sollte!

Was sind deine Hobbies?

Ich koche gerne (und angeblich auch gut). Außerdem singe ich furchtbar schief – aber dafür mit Leidenschaft! 

Rauchst du?

Marlboro Gold <3

Trinkst du Alkohol?

Selten – ich verliere ungerne die Kontrolle. Komischerweise ist es bei mir so: Wenn ich dann Mal trinke, dann richtig!

Welche Vorlieben hast du?

Sexuell bin ich für fast alles zu haben! Es gibt wenig Dinge, die ich nicht ausprobieren würde… letztens habe ich sogar meinen ersten NS-Clip bei MDH hochgeladen. 

Was sind deine Tabus?

Kaviar und alles, was juristisch verboten ist. 

 

Triffst du Fans?

Immer Mal wieder – und bisher waren es immer tolle Erfahrungen. Mit einigen habe ich sogar kleine Clips gedreht!

 

Drehst du gerne mit anderen Darstellerinnen?

Ja – sehr gerne sogar. Ein bisschen Bi schadet nie! 😛

Wie bist du Amateurin geworden?

Ein Freund von mir hat mit mir Ende 2019 die ersten kleinen Clips gedreht…seit dem bin ich voll dabei – und ich LIEBE es!

Wo kann man dich sehen?

Ich bin Exklusiv bei MyDirtyHobby. Mich findest du hier!